Blaue Funken



Corpsappell

Corpsappell

Im Anschluss an die Mundartmesse der vier Zülpicher Karnevalsvereine zieht das komplette Corps mit ihrer Kindergruppe zur Gaststätte „Em Höttche“, wo man sich bei dem ein oder anderen Getränk und den Klängen des regimentseigenen Musikzuges unter der Leitung von Joachim Jordan im Kreis der Kameraden auf die anstrengende Session einstimmt.

Diverse Ehrungen für langjährige aktive und inaktive Mitgliedschaften stehen an diesem Abend auf dem Programm. Am Corpsappell bietet sich ebenfalls auch immer die Gelegenheit, um die Neufunken dem Corps vorzustellen.

Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist natürlich der Besuch des amtierenden Regenten der Stadt Zülpich, der mit Beifall und Gesängen empfangen wird. Traditionell erhält er bei dieser Gelegenheit aus den Händen des Präsidenten der Blauen Funken den Jahreskalender der Kölner Künstlerin Gerda Laufenberg.

Wie bei den Zülpicher Funken üblich wird nach Abarbeitung der offiziellen Tagesordnung gemütlich Kameradschaftspflege betrieben.